HI-MACS® Concrete verleiht dem GRID Store einen kühlen, urbanen Look

Bei der Ausstattung von Verkaufsräumen ist HI-MACS® das ultimative Material für Wände, Oberflächen und Verkleidungen. Kein Wunder also, dass die rumänische Sportbekleidungs­kette GRID sich bei der Umsetzung ihres neuen, unverwechselbaren Einzelhandelskonzep­tes, das ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis mit trendsetzenden Lifestyle- und Sportmarken wie Nike, Puma, Adidas und Reebok verbindet, für HI-MACS® entschieden hat. Dieses von Atvangarde Surfaces realisierte Multibrand-Konzept wurde von The Various Brands Network entwickelt, das wiederum das Architekten- und Designstudio PickTwo mit der Konzeption der perfekten Atmosphäre für den neuen Concept Store beauftragt hat.

Die Aufgabenstellung umfasste die Entwicklung eines zeitgemäßen, minimalistischen, halbindustriellen Designs; eines völlig unkonventionellen Konzepts, das einen Gegensatz zur traditionellen Gestaltung von Einzelhandelsflächen im Sportartikelsegment darstellt. „GRID versteht sich als Konzept für ein Modegeschäft, das seinen Ursprung in der heutigen Zeit hat", erklärt Projektkoordinator Sebastian Mindroiu, „eine digitale Zeit, in der ein Großteil des Lebens und unserer Interaktionen mittels Technologien strukturiert werden. Die Kernidee basiert auf der binären Matrix – bestehend aus 0 und 1 – der Matrix, die zum physikalischen GRID („Raster“) der von uns präsentierten Produkte wird. Folglich haben wir die Möbel auf der Grundlage eines Quadrats entworfen, das uns an dieses digitale Raster erinnert.“

Der Architekt verwendete HI-MACS® für die Kunden- und Kassentheke des Geschäfts, da es eine hochwertige Verarbeitung ermöglicht und sich als minimalistisches Design aus­formen lässt. Die aus einem Stück gefertigte, nahtlose Oberfläche weist keine sichtbaren Fugen auf, ist unempfindlich gegenüber starker Beanspruchung, wartungsarm und leicht zu reinigen. „Das einzige Material, das alle unsere Anforderungen erfüllt, ist der Mineralwerkstoff HI-MACS®“, begründet Sebastian Mindroiu seine Wahl. „Der Hauptkorpus der Kundentheke besteht aus dem hellem HI-MACS® Pebble Pearl, das mit dem neuen HI-MACS® Chic Concrete aus der Concrete-Kollektion kombiniert wurde. Außerdem haben wir das transluzente HI-MACS® im Farbton Lucent Opal für das GRID-Logo auf der Vorderseite des Kassentischs verwendet.“

Der Verkaufsraum spiegelt perfekt die ausdrucksstarke, großzügige Gestaltung basierend auf Metall­würfeln wider. Diese bilden die von PickTwo konzipierte „binären Matrix“. Jedes Regal besteht aus elektrostatisch pulverbeschichtetem Stahl und verfügt über weiße LED-Lichtleisten, die die ausgestellten Produkte zur Geltung bringen. Bequeme Sofas im hinteren Bereich laden Kunden dazu ein, Platz zu nehmen, um Sport- und Freizeitschuhe anzu­probieren.

Klicken Sie hier, um die News in der gesamten Länge zu lesen Klicken Sie hier, um die News auszublenden
Klicken Sie hier, um die News in der gesamten Länge zu lesen Klicken Sie hier, um die News auszublenden

Verfügbaren Medien

Neueste Artikel

 
Weiterlesen Weiterlesen
08/07/2019
Das neue HI-MACS® Intense Ultra
 
Weiterlesen Weiterlesen
17/06/2019
Die neue HI-MACS® Strato-Kollektion
 
Weiterlesen Weiterlesen
04/06/2019
Pilotprojekt im Mailänder Flughafen: Dolce Vita mit HI-MACS®