Außergewöhnliche HIMACS-Fassade am Firmensitz von LongLife in Mailand

LongLife, ein führendes Unternehmen im Bereich Nahrungsergänzungsmittel, hat HIMACS für die Erweiterung seines Firmengebäudes in Peschiera Borromeo (Mailand) gewählt. Der große weiße Kubus, der vom Architekten Fernando Fantetti entworfen und mit HIMACS-Paneelen im Farbton Alpine White S028 verkleidet wurde, fügt sich harmonisch in das bestehende Gebäudeensemble ein.

Ein großer weißer Kubus aus HIMACS bildet das Herzstück des Firmensitzes von LongLife. Das Unternehmen stellt seit über 35 Jahren mit Leidenschaft Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetika und medizinische Geräte her, die zu einem gesunden und ausgewogenen Lebensstil beitragen sollen. Der Erweiterungsbau wurde vom Architekten Fernando Fantetti entworfen, der eine kubische Struktur in das bestehende Gebäude einfügte, die an der Außenseite mit HIMACS im klassischen Farbton Alpine White S028 verkleidet wurde. Der Neubau, in dem die Rezeption, ein Konferenzraum und das Büro des Geschäftsführers untergebracht sind, verfügt auf allen vier Seiten über große Fenster, die natürliches Licht ins Innere lassen und den Räumen einen angenehmen, freundlichen Charakter verleihen.

Ein Teil des kubischen Neubaus steht auf drei Säulen, die eine Art Vorraum vor dem Haupteingang bilden, der über einen von Wasser umgebenen Steg erreichbar ist. Unter dem Kubus empfängt ein großes LED-Panel den Besucher und projiziert Bilder der Rohstoffe, aus denen sich die breite Produktpalette von LongLife zusammensetzt, an die Decke. Darüber hinaus wird durch eine längliche Öffnung eine stilvolle Wasserkaskade mit „wandartigem“ Effekt erzeugt.

Für dieses Projekt erwies sich HIMACS aufgrund seiner herausragenden Materialeigenschaften, wie etwa der besonders langen Haltbarkeit und Beständigkeit gegenüber äußeren Einflüssen als die perfekte Wahl. Der Mineralwerkstoff ist dank seiner homogenen, porenfreien Oberfläche resistent gegen Feuchtigkeit, UV-Strahlen und Temperaturschwankungen und ist leicht zu pflegen und zu reinigen. Zudem zeichnet sich HIMACS durch seine thermische Formbarkeit aus, die es gestattet, nahezu jede beliebige dreidimensionale Form zu realisieren.

HIMACS ist der erste Mineralwerkstoff auf dem Markt mit ETA-Zulassung (European Technical Approval) für Außenfassaden in der Farbe Alpine White S728. 

Klicken Sie hier, um die News in der gesamten Länge zu lesen Klicken Sie hier, um die News auszublenden
Klicken Sie hier, um die News in der gesamten Länge zu lesen Klicken Sie hier, um die News auszublenden

Verfügbaren Medien

Latest Stories

 
Weiterlesen Weiterlesen
22/11/2022
Eine spektakuläre Empfangstheke aus HIMACS
 
Weiterlesen Weiterlesen
16/11/2022
HIMACS ist stolzer Sponsor der FX International Design Awards 2022
 
Weiterlesen Weiterlesen
01/11/2022
HIMACS begeistert Excel Dryer dank überragender Eigenschaften