Zertifikate

Zahlreiche Zertifikate stellen HI-MACS® Bestnoten aus

 
Umweltminister der Republik Korea

Der Umweltminister der Republik Korea bezeichnet HI-MACS® - aufgrund seiner dargelegten ökologischen Verpflichtung - in seinen Aktivitäten im Bereich des Produktmanagements als umweltbewusst.

 
ISO 14001

Die ISO 14000 Familie qualifiziert das Umweltmanagement. Das bekannteste Zertifikat dieser Gruppe ist ISO 14001. Es fordert dazu auf, Umweltschäden, die durch eigene Aktivität verursacht werden, zu verringern und die ökologische Leistungsbilanz kontinuierlich zu verbessern. Ziel ist es, zum Schutz und zur Stabilisierung der Umwelt beizutragen. Dieser Test zertifiziert, dass das Umweltmanagementsystem von HI-MACS® den ISO 14001 Standards entspricht.

 
Greenguard

HI-MACS® wurde in den USA von Greenguard als “low emitting product” zugelassen. Die Organisation erstellt angemessene Innenluftstandards für Einrichtungsprodukte, Wohnumgebungen und Gebäude auf. Ziel der Organisation ist die Verbesserung der allgemeinen Gesundheit und Lebensqualität durch Programme, die die Luft in Innenräumen verbessern.

 

 
Environmental Building Certificate - Grad "hervorragend"

Die Korean Air Cleaning Association zertifiziert, dass HI-MACS® den koreanischen Vorschriften für Gebäude-Baustoffe entspricht. Dieser Test kann auf alle Farben mit Ausnahme von Marmo und Galaxy (nicht getestet) angewandt werden.

 
Das Leadership in Energy and Environnemental Design (LEED)

ist ein Klassifizierungssystem mit Normen, das die Hochwertigkeit von Gebäuden gegenüber der gemeinnützigen Handelsorganisation USGBC (U.S.Green Building Council) bestätigt.
LEED zertifiziert die Gebäude und Systeme anhand von Punkten. Die Verwendung der Eden Kollektion von HI-MACS® gewährleistet die Qualifikation eines Gebäudes für die Programme LEED IEQ 4.1 "niedrig abstrahlende Materialien - Klebstoffe und Dichtstoffe" (1 Punkt), LEED MR4.1 "recycelter Inhalt 10%" (1 Punkt) und LEED MR 4.2 "recycelter Inhalt 20%" (1 Punkt zusätzlich zu LEED MR 4.1).

Ökologie

Zukunft gestalten. Im Einklang mit der Umwelt.

Zahlreiche internationale Zertifikate belegen eindrucksvoll die stark ökologische Ausrichtung von HI-MACS®. Alle HI-MACS® Produkte werden ausnahmslos gemäß den Umweltschutzstandards nach ISO-Norm 14001 hergestellt.

Engagement

LG Hausys prüft und veröffentlicht regelmäßig seine Leistungen im Hinblick auf die Umweltpolitik und führt Analysen bezüglich des Energieverbrauchs durch. Seit 2008 konnten die Treibhausgas-Emissionen durch den Einsatz schadstofffreier Brennstoffe um 15.000 Tonnen pro Jahr verringert werden.

Zusammensetzung

Aluminiumtrihydroxid, der Hauptbestandteil von HI-MACS®, fällt als Co-Produkt bei der Aluminiumerzeugung an.

Herstellung

Die Produktion des Werkstoffs erfolgt mit hervorragender Energiebilanz. Außerdem erfüllen die Werke in Cheongju (Korea) und Atlanta (USA) alle Ökoauflagen.

Verarbeitung

Das Material kann praktisch ohne Verschnitt verarbeitet werden.

Transport

Das Material wird aus den USA nach Europa ausschließlich verschifft. Innerhalb von Europa werden die für den Transport geltenden Euro-5-Anforderungen für reduzierte Partikelemission eingehalten. Das Netzwerk von LG Hausys Europe ist ein Verbund sorgfältig ausgewählter Partnern: der Europäische Transportpartner garantiert die Rückgewinnung von Brauchwasser, setzt auf die Verwendung von Solarenergie in seinem Warenlager und nutzt gasbetriebene LKW. Kein Wunder, dass dieser LG Hausys- Partner 2013 mit dem Green Truck Award ausgezeichnet wurde.